Dell Vostro All-In-One

1. September 2009 | by Fritz Effenberger

Computerhersteller Dell setzt seinen Wanderung in All-In-One-Gefilde fort und bringt nach dem Lifestyle-Gerät Studio One 19 (siehe techfieber-test) auch einen fürs Büro, den Vostro. Das 19″ LCD Display mit 1440×900 Pixeln hat den PC mit eingebaut, Maus und Tastatur sind kabellos gehalten, der Standfuss des Monitorpcs ist clevererweise als Klemme für die Schreibtischplatte ausgeführt – das spart tatsächlich Platz und lässt auf dem Arbeitsplatz viel Raum für andere Dinge.

Überzeugend ist der Preis: Für 479 plus Mwst und Fracht, also 611,66 Euro brutto, erhält man einen gut ausgestatteten Büro-Arbeitsplatz, schon das kleinste Angebot bringt einen Intel Pentium Dual Core E5300 mit 2,6 Ghz, 160 GB Festplatte und 2 GB Arbeitsspeicher mit, für typische Büroanwendungen völlig ausreichend.

Dann warten wir mal auf ein entsprechend angepasstes Angebot für den bisher etwas zu teuren Studio One 19…

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben