[IFA] Portable Media Player: Samsung YP-R1 PMP kommt im September

31. August 2009 | by Reah

iPod-touch-Rivale aus Korea: Jetzt ist es also offiziell, der koreanische CE-Riese Samsung wird End der Woche bei der IFA in Berlin den schon seit Wochen von Spekulationen begleiteten Media Player YP-R1 präsentieren. ommt noch im September in den Handel.

Der nur 8,9 Millimeter dünne YP-R1 Media-Player ist ausgestattet mit einem 2,6 Zoll großen Touchscreen und je nach Modell mit 8GB bis zu maximal 32GB Speicherplatz. Dazu gesellt sich Bluetooth, ein TV-Ausgang sowie Support für alle gängigsten Audio- und Videoformate – unter anderem kann der Südkoreaner auch DivX verarbeiten. Selbst als mobile Spielekonsole soll der YP-R1 PMP laut Hersteller dienen können.

Der Samsung YP-R1 PMP hat zudem das aus anderen Gadgets bewährte TouchWiz-Interface und ein „Beat DJ“-Feature für die Berabeitung von selbst aufgenommenen Sound-Effekten.

Der Preis des Samsung YP-R1 wird wohl so um die 180 US-Dollar liegen, genaue Details hierzu wird es aber mit Sicherheit bei der IFA geben – wir berichten natürlich live für Euch aus Berlin.

Auf alle Fälle ist schon bekannt, dass der Digi-Unterhalter für unterwegs bereits im September in Europa auf den Markt kommen wird. Andere Regionen, darunter Russia, China, Singapore, Hong Kong und Taiwan sollenm unmitelbar danach folgen.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben