Microsoft bestätigt: Xbox 360 wird ab Freitag billiger

27. August 2009 | by Alex Reiger

Xbox 360 Elite by you.

Die Tech-Gerüchteküche hatte also mal wieder Recht: Wie nun aus dem MS-Hauptquartier in Redmond offiziell verlautete, wird die  „Xbox 360 Elite2“-Gaming-Konsole ab Freitag in den USA deutlich günstiger.

Die Xbox 360 Elite (mit 120GB Festplatte) kostet nun nur noch 300 Dollar statt 400 Dollar (allerdings ohne HDMI-Kabel). Und die „Mid-Range“-Gaming-Konsole „Xbox 360 Pro“ ist nun 50 Dollar billiger geworden und kostet nur noch 250 Dollar anstatt 300 Dollar.

Microsoft positioniert sich mit dem Preissturz gegen Sonys neue Playstation, die Sony PS3 Slim, die ab kommender Woche für den selben Preis erhältlich sein wird.

Wie sich die Preise in Europa angesichts der Vergünstigungen in den USA entwicklen werden ist leider noch nicht bekannt – doch die gute Nachricht ist, dass die Preise der Xbox 360 auch hier definitiv signifikant fallen werden.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Comment (1)

Antwort schreiben