Sevenload und Sony Music bringen 5500 Gratis-Musikvideos ins Netz

20. August 2009 | by TechFieber.de

' by you.

Das Web-Video-Portal Sevenload verbreitet in Kooperation mit Sony Music Entertainment Germany nun Musikvideos via IPTV auf TV-Geräte und Set-Top-Boxen. Ab sofort können Nutzer der Sevenload-Web-Video-Kanäle insgesamt 5.500 Musikvideos, anschauen. Darunter laut den Betreibern die neuesten Chart-Breaker und beliebtesten Hits von Sony-Music-Artisten – und das völlig kostenlos.

Das aktuelle Angebot von Sony Music umfasst Musik-Videos von Stars wie Michael Jackson, Justin Timberlake, Pink, Britney Spears oder Kelly Clarkson sowie von nationalen Top-Künstlern wie Silbermond, Peter Maffay und den Fantastischen Vier.

Außerdem gibt es eine Auswahl der Songs im Sevenload-Programmangebot von T-Home-Entertain, Philips Net TV und der Kult-Spielkonsole Wii von Nintendo zu sehen.

Weitere Empfangsgeräte sollen demnächst hinzukommen.

*** TechPR / Pressemitteilung ***Sony Music Entertainment Germany und sevenload geben heute den Start einer Partnerschaft über das Streaming von Musikvideos bekannt. Ab sofort können die Nutzer im Premiumsegment der sevenload Kanäle insgesamt 5.500 der neuesten Chartbreaker und beliebtesten Hits des Major-Plattenlabels kostenlos anschauen. Erstmalig können Musikfans auch über den neuen IPTV-Player von sevenload auf TV-Geräten der nächsten Generation und Set-Top-Boxen die Musikvideos abrufen.

„Musikvideos werden im Web immer gefragter, deshalb ist es uns wichtig, hier aktiv vertreten zu sein. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit sevenload, durch die wir weitere innovative Distributionswege erschließen“, so Ronald Horstmann, Director New Business Development Sony Music Entertainment.

„Der Branded Channel von Sony Music im Premiumbereich von sevenload.com ist vor allem für potenzielle Werbekunden attraktiv, die eine optimale Platzierung im Werbeumfeld ihrer Zielgruppe fordern. Zusätzlich wird der attraktive Musikkatalog von Sony Music dabei über unseren neuen IPTV-Player auf TV-Geräten und Set-Top-Boxen ausgestrahlt. Damit präsentieren wir heute ein hochaktuelles Musikangebot ohne Zusatzkosten für die Zuschauer. Die Stärken von Social Media ergänzen das klassische TV-Programm um die notwendige Portion an Interaktivität und Innovation“, erklärt Andreas Heyden, COO von sevenload.

Die Nutzer spielen innerhalb des Branded Channels ihre liebsten Musikvideos in verschiedenen Compilations wie „Club Sounds“, „Kuschelrock“ oder „Just The Best“ ab. Zusätzlich zeigt sevenload ausgewählte Songs erstmalig in seinem Programmangebot auf T-Home Entertain, Philips Net TV und der Spielekonsole Nintendo Wii. Ab Sommer 2009 ist die Ausweitung des Angebots auf weitere TV-Geräte in Planung.

Das aktuelle Angebot von Sony Music umfasst Musikvideos von internationalen Superstars wie Michael Jackson, Justin Timberlake, Pink, Britney Spears, Shakira, Bob Dylan, Beyoncé und Kelly Clarkson sowie von nationalen Top-Künstlern wie Silbermond, Peter Maffay und den Fantastischen Vier. Alle Musikvideos des Branded Channels können unter www.sevenload.com/sony-music rund um die Uhr angeschaut, bewertet und kommentiert werden.

Über Sony Music Entertainment Germany:

Sony Music Entertainment Germany ist ein Geschäftsbereich von Sony Music Entertainment, einem der weltweit führenden Musikunternehmen. Die deutsche Company wird von Edgar Berger, CEO Sony Music Entertainment GSA geleitet und ist mit Repertoire-Gesellschaften und kreativen A&R-Einheiten im deutschsprachigen Raum aktiv. Internationale Superstars wie Justin Timberlake, Evanescence, P!nk, Shakira, die Foo Fighters, Bob Dylan, Beyoncé, Eros Ramazzotti, Bruce Springsteen, Kelly Clarkson, Audioslave und System Of A Down sowie nationale Top-Künstler wie Silbermond, Peter Maffay, Die Fantastischen Vier, OOMPH!, Laith Al-Deen, Revolverheld, Die Happy, Yvonne Catterfeld, Andrea Berg, Udo Jürgens, und Annett Louisan zählen zu dem weit gefächerten Künstlerportfolio von Sony Music in Deutschland. Weltweit sind einige der erfolgreichsten und zugleich einflussreichsten Musiklabels wie Arista, Columbia Records, Epic Records, Jive, J Records, LaFace, RCA Records, Sony Music Nashville und Sony Music International unter dem Dach von Sony Music Entertainment zu finden. Sony Music Entertainment ist eine 100-prozentige Tochtergesellschaft der Sony Corporation of America.


Über sevenload GmbH

Die sevenload GmbH betreibt mit sevenload.com eines der weltweit führenden Social Media Networks für Fotos, Videos und WebTV. Das Videoportal bietet den Nutzern interaktives Entertainment, bei dem die Vernetzung von Premiuminhalten und nutzergenerierten Videos eines der größten Unterhaltungsangebote im Internet darstellt. Über 1.000 Content-Partner zeigen in den sevenload Kanälen der über 20 lokalisierten Landesportale ihre neuesten WebTV-Formate. sevenload entwickelt als Technologieanbieter hochwertige Unternehmenslösungen, leistungsfähiges Videohosting und innovative Distributionsservices.

Weitere Informationen zu sevenload finden Sie unter http://corporate.sevenload.de

.

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben