GPS-Handy: Garmin-Asus nuvifone M20 feiert Verkaufsstart in Taiwan

19. August 2009 | by Alex Reiger

Na also: Das sehnlichst erwartete neue Garmin-Asus Nuvifone M20 kommt ab heute in den Handel – allerdings vorerst nur in Taiwan. Hongkong, Singapur, Thailand und Malaysia sollen demnächst folgen. In Europa wird das Nüvifone M20 wohl irgendwann in der zweiten Jahreshälfte 2009 verkauft werden.

Auf der taiwanesischen Insel wird das auf dem Microsoft-Handy-OS „Windows Mobile „basierende GPS-Handy mit Wlan, HSDPA mit 7,2 mBit pro Sekunde, VGA-Display und 3-Megapixel-Kamera vom lokalen Provider Chunghwa offeriert. Das Nüvifone M20 unterstützt zudem Pushmail und Active Sync und verfügt zudem über acht Gigabyte Speicher.

Der US-Navi-Spezialist Garmin und der taiwanesische Hardware-Hersteller Asus hatte erstmals beim World Mobile Congress in Barcelona im  Februar das M20 präsentiert.

[Link] [via]

TechStats

Garmin Weiterlesen

TechStats powered by TechFieber

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben