Relaunch: Stern.de will „bildstärkste News-Site“ werden

6. August 2009 | by Alex Reiger

Mit Fotos gegen den Nutzerschwund: Der Stern hat ehrgeizige Ziele mit seinem Online-Ableger Stern.de. Zum Wochenende startet der Relaunch der Website des Hamburger Wochenmagazins – Stern.de soll sich künftig als „bildstärkste News-Site“ in Deutschland deutlicher gegenüber der drückenden Konkurrenz abgrenzen können.

Mit einer monatlichen Reichweite von derzeit knapp 2,1 Millionen Nutzern liegt das Internet-Flaggschiff des Verlagsriesen Gruner + Jahr weit abgeschlagen hinter der Konkurrenz.

Im Vergleich mit direkten Stern.de-Konkurrenten wie Spiegel Online (5,8 Millionen Nutzer pro Monat), Bild.de (5,5 Millionen Nutzer ) oder Focus Online (4 Millionen) schneidet Stern.de besonders schlecht ab.

Während die Rivalen ihren Traffic in den letzten zwei Jahren deutlich ausbauen konnten, hat Stern.de an Zugriffszahlen einbüßen müssen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben