Microsoft präsentiert Wireless Comfort Desktop 5000

4. August 2009 | by Reah

MS wireless comfort desktop 5000 maus keyboard

Neue Hardware aus Redmond: Microsoft hat heute das Wireless Comfort Desktop 5000 präsentiert. Das Tastatur-Maus-Kit soll nicht nur deutlich ergonomischer und „komfortabler“ im Handling sein, sondern hat auch für das neue Windows7-Betriebssystem „optimierte“ Funktionen – damit sind die „Taskbar Favoriten“-Tasten gemeint.

Das Wireless Comfort Desktop 5000 ist ab Ende des Monats für 70 Euro erhältlich.

Mehr Info nach dem Seitenwechsel.

***

Komfort trifft auf BlueTrack – im neuen Wireless Comfort Desktop 5000
München, 04. August 2009 – Etwa 17 Millionen Erwerbstätige arbeiten in Deutschland am PC – und das ist oft alles andere als bequem. Bei einer Befragung von rund 1.000 Bürokräften klagten 65 Prozent über regelmäßige Schmerzen im Nacken- und Schulterbereich und 24 Prozent über Muskelschmerzen.(1) Mit dem Wireless Comfort Desktop 5000 bringt Microsoft eine neue ergonomische Maus-Tastatur-Kombination auf den Markt, die bequemes Arbeiten mit neuester Technik verbindet. Die geschwungene Tastatur ist im bewährten Comfort Curve-Design(2) gestaltet. Dabei unterstützt der leichte Anstellwinkel von sechs Grad die natürliche Handhaltung. Für zusätzlichen Komfort sorgt die weich gepolsterte Handauflage. Dank einer Reihe intelligenter One-Touch-Funktionen speziell für Windows 7 ist die Tastatur perfekt auf die neue Microsoft Software abgestimmt. Teil des neuen Desktop-Sets ist auch die Wireless Mouse 5000. Sie gehört zur neuesten Generation der Microsoft BlueTrack-Mäuse und funktioniert auf fast allen Oberflächen so zuverlässig wie auf einem Mousepad. Das Wireless Comfort Desktop 5000 ist ab Ende August für 69,99 Euro (unverbindliche Preisempfehlung) im Fachhandel erhältlich.

„Die Menschen verbringen heute mehr Zeit am Rechner als je zuvor, sodass der Bedienkomfort eine sehr große Rolle spielt“, sagte Dan Odell, Leiter Ergonomie und Forscher bei Microsoft Hardware. „Eine Comfort Curve-Tastatur wie das Wireless Comfort Desktop 5000 bietet ergonomische Eingabebedingungen und fördert damit die Produktivität des Anwenders.“

Komplettpaket: Komfort, elegantes Design und BlueTrack-Technologie
Designelemente wie flache Tasten mit leisem Anschlag und das elegant geschwungene kompakte Gehäuse verschaffen der Tastatur eine schnörkellose Eleganz. Die mitgelieferte Wireless Mouse 5000 verfügt über seitliche Griffleisten aus Gummi und eine für Rechts- und Linkshänder gleichermaßen geeignete Form. Mit der besonderen Abtasttechnologie BlueTrack(3) arbeitet sie weitaus zuverlässiger auf verschiedenen Oberflächen als optische oder Laser-Mäuse. Ein 2,4 GHz-Minisender mit einer Reichweite von bis zu 10 Metern verbindet das kabellose Desktop-Set mit dem PC.

Neue Features für Windows 7
Das Wireless Comfort Desktop 5000 ist perfekt auf Windows 7 abgestimmt. Mit Hilfe der praktischen Favoriten-Taskleiste können Anwender schnell und einfach über die Windows 7 Taskleiste auf ihre geöffneten Programme zugreifen. Die Symbole lassen sich durch einfaches Anklicken und Verschieben nach Wunsch anordnen, wobei sich die Favoriten-Taskleiste die neue Reihenfolge sofort merkt. Weitere Funktionen speziell für Windows 7 sind:

* Device Stage – Mäuse und Tastaturen von Microsoft Hardware unterstützen Device Stage, eine Funktion von Windows 7 für den schnellen und einfachen Zugriff auf häufig benutzte Einstellungen, wie zum Beispiel Produktinformationen und Registrierung – aber auch für Geräte wie Mobiltelefone, Kameras, Drucker, tragbare Media-Player und Eingabegeräte.
* Windows Flip – Anwender können auf Tastendruck eine Vorschau aller offenen Fenster aufrufen. Eine Vollbild-Vorschau der Applikation wird per „Maus over Effekt“ automatisch angezeigt, was dem Anwender die Auswahl des gewünschten Programms erleichtert.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben