Tetris Armreif: Schönheit des Retrogaming

3. August 2009 | by Fritz Effenberger

Das Vorurteil, Mädels hätten für Geek-Chic nichts übrig, können wir langsam ruhig mal begraben. Gerade im Angesicht eines solchen Accessoires wie dem Tetris-Armreif sollten doch sämtlich Vorurteile wegschmelzen wir die Polkappen unseres Planeten in Zeiten der Klimakatastrophe.

Der Acrylglasreif ist innen bedruckt, mit einem ausgedehnten Tetris-Klötzchenturm und dem zeitlosen Statement „Game Over“, was natürlich ein weites semantisches Assoziationsfeld erzeugt. Einfacher gesagt: Verschärfte Konversationsquelle mit integrierter Gesprächsausstiegsoption.

Dafür sind dann 70 USD auch angemessen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Antwort schreiben