ZDF goes Web-TV: Heute-Journal kommt ins Internet

29. Juli 2009 | by TechFieber.de

ZDF-Online by you.

Das Zweite Deutsche Fernsehen (ZDF) hat große Pläne im Netz. Pläne im XXL-Format, um ganz genau zu sein. Der neuen Leiterin des ZDF-„heute-journals“, Anne Reidt, zufolge arbeitet der Sender nämlich derzeit an einer speziellen Online-Ausgabe der Nachrichtensendung im Netz – unter dem Namen „Heute-journal XXL“.

Das „heute-journal XXL“ sei momentan zwar noch Zukunftsmusik, solle künftig aber Internet-affine Zuschauer an den lange Jahre als völlig überaltert geltenden Sender binden, zusätzliche Hintergründe liefern und Gelegenheit bieten, Aussagen von Interview-Partnern zu prüfen.

A propos ZDF: Anscheinend kommt das neue ZDF-Nachrichtenstudio recht gut an – zumindest sagt das eine vom Sender selbst durchgeführte Befragung: Demnach sind drei Viertel der ZDF-Zuschauer mit der veränderten Gestaltung von „Heute“ und „Heute-Journal“ zufrieden. Die Befragung hatte das ZDF in den Tagen nach dem Sendestart am 17. Juli durchgeführt.

Dabei hagelte es von veschiedensten anderen Seiten – sei es in Zeitungen oder der Blogosphäre – massivste Kritik am 30 Millionen teuren neuen ZDF-Studio.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (5)

  1. Zippi says:

    Oha, das ZDF gibt Gas im Netz. War da nicht mal was mit öffentlich-rechtliche Sender und kommerzielle Angeboete und so? Das kann den Privaten ja nicht schmecken, das die Gebührengelder jetzt im Internet verschleudert werden.

  2. dieser olle hausfrauen und oma sender sollte meine schönen GEZ gebühren doch besser anlegen

  3. HarryRockZ says:

    ola! die gute alte tante ZDF macht sich rar im netz! was sagen da nur die privaten zu? die müssen ja ohne die GEZ-Millionen auskommen. schon eine komische fernseh-internet-welt da draußen.

  4. Nele Pelzner says:

    Tja, das Leben kann so einfach sein, mann muss nur glück haben und im Netz halt die richtigen Sites finden. dann klappt’s auch mit der guten unterhaltung ;) danke für den artikel und weiter so!

  5. Roland Saar says:

    Ich merke gerade das ich diesen Blog deutlich öfter lesen sollte- da kommt man echt auf coole Ideen für gute Webseiten.

Antwort schreiben