Internet Explorer: Microsoft Windows 7 soll nun doch mit IE kommen

24. Juli 2009 | by TechFieber.de

no_ie6 090221 by you.

Microsoft kann’s scheinbar nicht lassen. Laut einer eben über den Ticker gewanderten AP-Mitteilung versucht man am MS-Hauptquartier in Redmond nun die Vereinbarung zu kippen, das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 7 in Europa ohne den Web-Browser „Internet Explorer“ (IE) auszuliefern.

Eine Auslieferung von Windows 7 ohne Microsofts IE war auf Druck seitens europäischer Wettbewerbshüter in Brüssel vereinbart worden, die den größten Softwarekonzern der Welt schon seit Jahren wegen Wettbewerbsverzerrungen auf dem Kieker haben.

Doch geht es nun nach dem Willen von Microsoft, soll Windows 7 sehr wohl mit vorinstalliertem Internet Explorer in den Handel kommen. Nutzer sollen jedoch vor der ersten Installation gefragt werden, ob sie den IE auf dem entsprechenden Rechner installieren wollen oder nicht.

Die EU-Kommission hat immerhin schon mal angekündigt, den Vorschlag von MS zu prüfen.


Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Antwort schreiben