Touchscreen Netbook: Asus Eee PC T101 verschoben

21. Juli 2009 | by Reah

toushcreen-asus-eee-t91Schlechte Nachrichten für Netbook-Fans: Der taiwanesische Netbook-Vorreiter Asus hat den Verkaufsstart des mit Spannung erwarteten neuen Touchscreen-Netbooks Asus Eee PC T101 erneut verschoben. Frühestens im September wird der super-flexible Mini-Rechner mit 9-Zoll-Display in die Läden kommen.

Der Asus Eee PC T101 sollte eigentlich schon im Juni 2009 auf den Markt kommen.

Der Vorgänger des T101, der Asus Eee PC T91, ist nach wir vor erhältlich und kostet mit Windows XP rund 352 Euro (also 499 US-Dollar).

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben