Google Android für Desktop PCs

15. Juli 2009 | by Fritz Effenberger

Noch ist es ein Fanprojekt einiger Android-Enthusiasten und zeigt sich unter der Versionsnummer 0.2, aber wer weiss? Früher oder später könnte sich das ultraschlanke OS als Alternative auch für Notebooks und Desktops entpuppen. Im Moment ist Live Android ein nur 100 MB grosser Download, der auf dem eigenen PC läuft und am heimischen Schreibtisch einen Eindruck von Googles Smartphone-Betriebssystem vermitteln kann.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Comment (1)

  1. Ossenheimer says:

    Was soll denn das ganze Gedöhns von Android auf Desktops und sinstigen PCs? Android ist und bleibt ein Handy-OS. Basta. Ohne jeden Mehrwert für einen Desktop. Außer wohl daß es gratis ist. Es kam ja auch noch keiner auf die Idee Symbian (oder etwa Windows Mobile, LOL) auf einem Desktop-PC zu installieren.
    Wesentlich spannender ist doch das Google Chrome OS Projekt: Ich bin sicher: Der Anfang von etwas Großem. Google Chrome OS wird schon bald deutlich spürbare Auswirkungen auf das Netz und die ganze Computer-Industrie haben.

Antwort schreiben