Flip-Rivale: Samsung präsentiert HMX-U10 Full-HD-Camcorder mit 10 Megapixel

15. Juli 2009 | by Alex Reiger

Samsung Budget Camcorder by you.

Der koreanische Elektronik-Riese Samsung hat heute mit dem HMX-U10 einen neuen Camcorder mit HD-Aufnahmemöglichkeit präsentiert, der nicht nur hochauflösende Videos in Full-HD aufnehmen kann, sondern auch Digi-(Stand-)Bilder mit bis zu zehn Megapixel machen kann.

Der Mini-Camcorder mit Maxi-Video-Qualität richtet sich insbesondere an Einsteiger, die Wert auf eine einfache Bedienung bei niedrigem Preis legen. Bilddaten speichert der nur 95 Gramm schwere Kamera-Winzling auf SDHC-Flash-Speicherkarten. Videodaten können mit einer Maximalauflösung von 1.920 x 1.080 Pixel im Format H.264 gespeichert werden.

Zudem verfügt der HMX-U10 über eine integrierte Editing-Software namens„Intelli-Studio“ für die direkte Bearbeitung von Videodateien.

Der Samsung HMX-U10 Camcorder ist erhältlich in den Farben Schwarz, Silber, Rot, Violett und Grün.

Der Rivale zur Kult-Video-Kamera Flip HD (Flip Mino) soll im September 2009 für 230 Euro auf den Markt kommen.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben