PC-Branche: Dell gibt Entwarnung, Umsatztalfahrt bald beendet

14. Juli 2009 | by TechFieber.de

Der zweitgrößte Computerbauer der Welt, der texanische Computer-Konzern Dell, sieht ein Ende seiner steilen Umsatztalfahrt. Die Nachfrage scheine sich stabilisiert zu haben, teilte der US-Konzern am Montagabend  mit. Angesichts der globalen Talfahrt auf dem PC-Markt hatte Dell im vergangenen Geschäftsquartal einen massiven Einbruch von Gewinn und Umsatz hinnehmen müssen.

Der insbesondere im Billig-Preissegment starke Konzern hat mitunter auch mit massivem Konkurrenzdruck seitens von Acer, Asus und Branchenprimus HP zu kämpfen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben