Toshiba Escargot VC-Z100L: Staubsaugen wie bei den Jetsons

10. Juli 2009 | by Fritz Effenberger

Toshiba hat, unterstützt vom schwedischen Elektroartikelhersteller Electrolux, den Escargot VC-Z100L entwickelt. Ein Staubsauger, der nicht wie einer aussieht, sondern eher wie etwas das man sich übers Wochenende aus dem Werkzeugschrank des Large Hadron Collider in Genf ausgeliehen hat.

Gerade mal 2,1 Kilo schwer, hängt der Escargot (französisch für „Schnecke“) an einem Schultergurt und bietet mit einem 6-Meter-Kabel auch ordentlich Bewegungsfreiheit. In Japan für 10500 Yen zu haben, das entspräche rund 80 Euro. Wenn es ihn denn hier zu kaufen gäbe.

Was ich dann natürlich sofort mache, schon allein wegen der Optik.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben