Such-Notizen: Yahoo Search Pad startet heute

7. Juli 2009 | by TechFieber.de

Besser suchen: Das kalifornische Internet-Portal Yahoo startet aller Voraussicht nach noch heute den Suchmaschinen-Notizen-Service Yahoo Search Pad.

Über den neuen Dienst lassen sich bei der Yahoo-Suche gefundene Informationen in übersichtlicher Weise ordnen, speichern und mit eigenen Kommentaren versehen, sodass diese Suchergebnisse, ergo Informationen auch zu einem späteren Zeitpunkt wieder komfortabel abrufbar werden.

Gefundene Seiten, Links oder eigene Notizen zu Suchergebnissen lassen sich dann auch per E-Mail versenden.Der „Yahoo Search Pad“-Dienst, der somit die Anwendung eines Notizblocks mit den Funktionen eines sozialen Netzes verknüpfen soll, war erstmals im Februar in der Demoversion gezeigt worden und unterstreicht den Trend im Netz, dass eine Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit von Suchmaschinen bei Internet-Riesen mittlerweile höchste Priorität hat.

Denn nicht nur Yahoo strebt eine Verbesserung der Suchergebnisse an, auch der Branchenprimus Google hat in den letzten Wochen verschiedene neue Zusatzdienste wie etwa Google Wave lanciert, die das Finden und Verwalten von Informationen im Netz vereinfachen sollen.

Zum Thema:

Write That Down: Yahoo Search Pad Is About To Launch To The Public

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben