Palm Pre soll kommende Woche nach Großbritannien kommen

1. Juli 2009 | by Alex Reiger

Palm Pre by you.

Die Briten haben’s gut: Die Insel bekommt aller Voraussicht nach kommende Woche ein weiteres neues Smartphone, nämentlich den Palm Pre. Nicht schlecht, der (Launch-)Schnitt für die Briten, startete der Apple-iPhone-Rivale von Palm doch erst vor 25 Tagen in den USA. In Deutschland regt sich dagegen noch immer nichts.

Laut T3 sollen entweder der Mobilfunk-Provider Vodafone oder Konkurrent O2 die exklusiven Vermarktungsrechte für Großbritannien bekommen.

Apropos Palm Pre: Der verkauft sich in den Staaten wesentlich besser als erwartet.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Comment (1)

  1. strikevertizer says:

    ich kann mir nicht helfen, aber der palm pre sieht einfach wie eine eierförmige billig-kopie des iphone aus. bin mal egspannt wann der pre endlich hier zu haben ist und wie er sich so anfühlt und bedienen lässt

Antwort schreiben