Labyrinth-Kugelschreiber

26. Juni 2009 | by Fritz Effenberger

Nie wieder Langeweile in dämlichen Office-Meetings. Der Maze Pen (hellblau) versetzt seinen Besitzer in die Lage, einschläfernde Telefonkonferenzen im Zustand entzückter Konzentration zu verbringen. Im inneren des transparenten Kugelschreibergehäuses befindet sich nämlich ein dreidimensionales Labyrinth, durch das ein Metallkügelchen hindurch geschleust werden will. Und zwar von der Spitze zum Boden, und wieder zurück. Unterhaltsam, und garantiert weit weniger auffällig als eine schnelle Runde Unreal Tournament, Counter Strike oder Call of Duty auf dem mitgebrachten Notebook. Mit 1,99 USD angenehm günstig, wenn nicht gar als notwendiges Schreibuntensil mit dem Arbeitgeber verrechenbar.

[Link] [pic officeplayground]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben