[TechNewsticker] Microsoft-Boss Ballmer glaubt nicht an schnelles Krisen-Ende

25. Juni 2009 | by TechFieber.de

Microsoft founder Bill Gates delivering opening keynote address at International CES 2008 in Las Vegas. by TechShowNetwork.

Der Chef des größten Software-Konzerns der Welt, Microsoft-CEO Steve Ballmer, gibt sich äußerst pessimistisch und glaubt nicht an ein schnelles Ende der weltweiten Wirtschaftsflaute: „Zu einer Rezession gehört die Erholung danach, aber damit rechne ich nicht. Wir sind auf ein niedrigeres Niveau gesunken und werden auf diesem Niveau bleiben“, sagte Steve Ballmer auf dem Festival in Cannes.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben