Samsung bringt sparsame SSDs für Netbooks

24. Juni 2009 | by Fritz Effenberger

Halbleitergigant Samsung denkt an die Nöte der Netbooknutzer (immer ist der Akku leer) und stellt eine neue Reihe von Solid State Disks vor. Die kleinen, sparsamen Speicherlinge kommen in Kapazitäten von 16, 32und 64 Gigabyte und verbrauchgen dabei nur etwa ein Drittel bisheriger Samsung-SSDisks, nämlich 0,3 Watt.

Mit 200Mbps Lese- und 100Mbps Schreibgeschwindigkeit sind sie keine Performace-Wunder, sondern liegen eher im unteren Mittelfeld.

Aber bitte: Man kann nicht alles haben. Oder, ok, man kann schon alles haben, aber eben nicht alles auf einmal. So auch in diesem Fall.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben