Juice Bag: Solar-Tasche sorgt für Power am Strand

22. Juni 2009 | by Silvia Kling

Sommerzeit, Badezeit. Wunderbar. Nur am Strand gibt es keine Möglichkeit, das Handy, die Digi-Cam oder den iPod aufzuladen, wenn der Saft aufgebraucht ist. Also muss die Juice Bag Solar Beach Tote her. Eine Riesentasche für all den Badekram, die auch noch unsere mobilen Gadgets aufladen kann.

In zwei bis vier Stunden, mit reiner, purer Sonnenenergie. Über ein herausnehmbares Solarpanel und ein Autoladekabel.

Und während die Tasche gemütlich für die Energie sorgt, kann man ja endlich mal guten Gewissens ins Wasser.

Einzig nur der Preis ist ein dunkles Wölkchen am glänzenden Solar-Himmel. Mit 249.99 Dollar ist die Schulter-Ladetaschen nicht gerade ein Sommer-Schnäppchen.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben