[Zerlegt] So sieht das neue Apple iPhone 3G S aus

19. Juni 2009 | by TechFieber.de

Kaum ein paar Stunden auf dem Markt und schon in alle Einzelteile zerlegt: das neue Apple iPhone 3G S. Zerlegt haben die neueste Apple-Handy-Scheibe die Kollegen von Rapid Repair in Paris, die das iPhone 3G S heute früh in einem Laden des Mobilfunk-Providers Orange in Empfang nahmen und unmittelbar das iPhone-Innenleben  freilegten.

Immerhin: Die Jungs von Rapid Repair steckten das neue Apple-Handy nicht in einen Mixer. Das wird dem iPhone 3G S unter Garantie wohl im Laufe des heutigen Tages blühen, wenn der Verkaufsstart in den USA losgeht.

Wetten?


Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben