Insolvenz: Web-Händler MyBy.de am Ende

19. Juni 2009 | by Alex Reiger

Aus für Online-Shop: Die Spatzen pfiffen es längst von den Dächern, nun ist es offiziell bestätigt: Der vor zwei Jahren so ambitioniert gestartete Elektronik-Web-Laden MyBy.de musste beim Amtsgericht in Düsseldorf Insolvenz anmelden.
Das Joint Venture des Axel Springer Verlags und der Arcandor-Tochter Primondo ist schon seit einer Woche nicht mehr im Netz zu erreichen, was man bisher auf „technische Gründe“ geschoben hatte.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben