Zwei in einem: iConnect fusioniert iPod Dock und Tastatur

16. Juni 2009 | by Silvia Kling

iConnect by you.

Das wohlbekannte Präfix impliziert’s. iConnect ist geradewegs konzipiert für Apples iPhones und iPods : als Docking-Station mit einer vollwertigen QWERTZ-Tastatur. Ja, Integration ist angesagt. So wird nicht nur Platz gespart und das Kabelchaos verringert, sondern auch die Zahl leidiger Kabel-Suchaktionen reduziert.

Es gibt zwei iConnect-Versionen – eine für PCs, eine für Macs -, die jeweils mit zwei USB-Anschlüssen ausgerüstet sind. Das Mac-Modell hat auch noch ein paar Extra-Tasten, über die verschiedene Mac-Applikationen direkt zu starten sind.

Das Docking-Keyboard von iHome soll für 150 Dollar bereits im Sommer zu haben sein.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , ,

Antwort schreiben