Kaspersky: Virenscanner für Netbooks

15. Juni 2009 | by Fritz Effenberger

Gute Idee: Schwächer bestückte Kleincomputer, die trotzdem muntere Performance zeigen sollen, brauchen unbedingt Virenscanner, die in ihrem Bemühen um digitale Hygiene nicht den ganzen Betrieb lahmlegen.

Kaspersky prescht hier vor und kündigt eine Internet Security 2009 Special Edition for Ultra-Portables an. Voraussetzung ist Windows XP ab SP 2, Intel Atom, Intel Celeron-M oder VIA C7-M Prozessor, 256 MB RAM, 50 MB freier Festplattenplatz, Internetanschluss. Getestet auf ASUS Eee PC (90x, 100x), Acer Aspire One, MSI Wind, Samsung NC10.

Die Trial ist umsonst, ein Jahr Updates kosten 29,95, eine deutsche Version ist heute noch nicht zu sehen. Auf Nachfrage versprach die deutsche Abteilung von Kaspersky, das Produkt werde auch hierzulande schnellstmöglich verfügbar, einen Termin wissen wir allerdings nicht.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben