Neue Nikon D300s: Die Hinweise verdichten sich

12. Juni 2009 | by Alex Reiger

Nikon_d300s by you.

Die (Web-)Spatzen pfeifen es schon seit Wochen von den (Internet)-Dächern: Nikon hat einen Nachfolger seiner äußerst populären „Prosumer“-Digital-Spiegelreflex-Kamera D300 in der Pipeline – die neue Nikon D300s.

Die Hinweise auf die neue DSLR aus Nippon verdichten sich nun immer mehr: Jüngstes Indiz ist der oben abgebildete Screenshot, der heute auf der offiziellen Nikon-Webseite auftauchte und ganz deutlich die Bezeichnung Nikon D300s (oben rechts) anzeigt und zudem unten links eindeutige Hinweise darauf gibt, dass die Digi-Kamera SD-Speicherkarten unterstützt.

Wann die neue Nikon D300s DSLR, die auch HD-Videos im 720p24-Modus aufnehmen und einen Dual-Speicherkartenslot für Compact-Flash- und SD-Karten haben soll, auf den Markt kommen wird, ist leider noch völlig unklar.

Ebenso der Preis.

Spätestens zur Photokina im Herbst wissen wir mehr. Wetten?
[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Spacedog says:

    Ähm….
    Die Photokina ist erst wieder 2010. Ich hoffe nicht das sie sich so lange Zeit lassen ;-)
    Da die D300 Restbestände wohl im Moment abverkauft werden, ist in den nächsten 2 Wochen mit dem Nachfolger zu rechnen (Hoffe ich zumindest ;-)

Antwort schreiben