Web-Video goes Glotze: Youtube startet Youtube XL

2. Juni 2009 | by TechFieber.de

youtube-xl- youtube-xl, YoutubeXL, Youtube, TV by you.

Miniformat ade – Web-Video schafft nun endlich den Sprung auf den Big Screen. Oder sagen wir mal, einen mittelgroßen Screen. Die Rede ist vom Fernsehschirm. Den wollen nun nämlich Internet-Video-Filme erobern. Dank Branchenprimus Youtube versteht sich.

Der Web-Videoportal-Ableger von Google hat hierfür eigens einen neuen Internet-Service namens Youtube XL entwickelt, der sich dem Ziel verschrieben hat, die besten Filmchen der Internet-Plattform auch auf der Glotze verfügbar zu machen.

Der Dienst ist mehr oder weniger als abgespeckte Version der konventionellen Youtube-Seite zu verstehen, die ebenfalls über einen Flash-fähigen Standard-Web-Browser zu erreichen ist – also ganz ohne zusätzliche Software auskommt.

Im Vergleich zur Original-Seite kommt Youtube XL deutlich aufgeräumter und übersichtlicher daher. Die Kommentarfunktion, die kleinen Menü- und Navigationsleisten mussten ebenso weichen wie die Anzeigen. Der Benutzerfreundlichkeit wegen, damit Youtube XL auch bequem via Fernbedienung von der Wonhzimmer-Couch aus bedient werden kann.

Mit Youtube XL positioniert sich Google/Youtube inbesondere gegen den Konkurrenten Hulu.com, der erst Anfang der Woche mit dem „Hulu Desktop“ ebenfalls einen Internet-Dienst für konventionelle Fernsehgeräte präsentiert hat.

Youtube XL ist bereits live und kann hier getestet werden.

Zum Thema:

YouTube XL Brings The World’s Most Popular Video Portal To Your TV

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Alex S. says:

    Geile Webseite…

Antwort schreiben