[TechNewsticker] Gruner + Jahr zieht sich aus Internet-Business zurück

2. Juni 2009 | by Silvia Kling

GUJ kriegt kalte Füße: Der Hamburger Großverlag Gruner + Jahr zieht sich angesichts der massive Medienkrise aus der Finanzierung von neuen Internet-Projekten zurück und macht kurzerhand die Tochterfirma G+J New Media Ventures dicht. Chef Bernd Buchholz soll in diesem Jahr nach Medienberichten 80 Millionen Euro einsparen, 150 Arbeitsplätze sind gefährdet, berichtet das Branchenblog turi2.de

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben