[TechNewsticker] Infineon will 500 Mio Staatshilfe

28. Mai 2009 | by TechFieber.de

Krise, Krise, Krise: Nach Heideldruck und Arcandor bittet nun auch der strauchelnde Münchner Halbleiter-Hersteller Infineon um Staatshilfe. Informationen der „FTD“ aus dem Unternehmensumfeld zufolge hat der Konzern eine staatliche Bürgschaft über rund 500 Mio. Euro beantragt.
[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , ,

Antwort schreiben