AQUOS DX: Neuer LCD-TV von Sharp mit integriertem Blu-ray-Rekorder

26. Mai 2009 | by Silvia Kling

Sharp AQUOS DX by you.

Besonders groß ist er nicht, Sharps neuer LCD-Fernseher AQUOS DX mit seinen 20 Zoll. Aber er hat es in sich. Und zwar nicht nur einen DVD-Rekorder, sondern gleich einen Blu-ray-Rekorder. Damit ist hochauflösendes Fernsehen direkt auf Blu-ray-Scheiben aufzuzeichnen.

Der neue Sharp-20-Zöller hat eine HD-Auflösung von 1366×768 Pixeln, ein 1500:1-Kontrastverhältnis und eine Leuchtkraft von 450 Candela pro Quadratmeter.

In Japan wird der AQUOS DX ab Juni für 150 000 Yen erhältlich, also etwa  1140 Euro. Und der Rest der Welt wird sich wohl noch etwas gedulden müssen auf den weltweit ersten LCD-TV mit integriertem Blu-ray-Rekorder.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben