Windows 7 soll teurer werden als Vista, offizielle Preise ab Juni

23. Mai 2009 | by Alex Reiger

Windows 7 by techfever.Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 soll Berichten von Cnet zufolge teurer werden als die aktuelle Version des Microsoft-OS „Windows Vista“ – sehr zum Mißfallen von PC-Händlern und auch Analysten. Denn diese warnen bereits, dass ein höherer Preis einen Umstieg auf Windows 7 oder die Anschaffung neuer Computer für viele PC-Nutzer bezihungsweise Käufer uninteressant machen würde.

„Ein höherer Verkaufspreis für Windows 7 als der von Vista oder XP würde die Adaption des neuen Betriebssystems ganz entscheidend beeinflussen“, sagt etwa ein besorgter Darrel Ward, Direktor für Product Management bei der Business Client Product Group beim PC-Reisen Dell in Texas.

Die Preise für das neue Microsoft-Betriebssystem Windows 7 sollen laut TechARP kommenden Monat, vermutlich um den 15. 6. herum, bekanntgegeben werden.

New! Windows 7 Pricing Details

Microsoft plans to disclose the final Windows 7 pricing scheme (under NDA) according to the following schedule :

* OEM Pricing – to be disclosed in the mid-April 2009 timeframe.
* FPP (Full Packaged Product) Pricing – Microsoft plans to communicate this to retailers in mid-May 2009.
* Public Pricing Announcement – mid-June 2009.

Laut Microsoft soll Windows 7 pünktlich zur Weihnachtszeit veröffentlicht werden. Seitens von Herstellern verlautete, dass es bereits ab 15. Oktober Computer mit installiertem Windows 7 zu kaufen geben wird.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Webnews.de says:

    Windows 7 soll teurer werden als Vista, offizielle Preise ab Juni…

    Microsofts neues Betriebssystem Windows 7 soll Berichten von Cnet zufolge teurer werden als die aktu…

Antwort schreiben