Handy-TV: Hoffen auf die Fußball-WM 2010

8. Mai 2009 | by Alex Reiger

Bislang steckt das Handyfernsehen noch in den Kinderschuhen. Das liegt zum einen an den lahmen Übertragungsgeschwindigkeiten, kleinen Handy-Displays und mangelndem Content. Das soll sich ändern und so setzen die Mobilfunk-Firmen große Hoffnungen auf die kommendes Jahr in Südafrika stattfindende Fußball-WM.

2010 World Cup tipped to be mobile TV’s coming of age

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben