[TechNewsTicker] E-Commerce: Amazon macht bald in Mode

27. April 2009 | by Silvia Kling

amazon-com-screenshot-march-2009 by you.Amazon baut Sortiment weiter aus: Der weltgrößte Online-Händler Amazon.com will nach Informationen des „Handelsblatts“ in Deutschland künftig auch Mode verkaufen. Der Grund für diesen Vorstoß liegt auf der Hand: Das Geschäft mit Bekleidung im Internet wächst rasant.

Gemäß GfK-Studien hat sich Bekleidung (mit 12,6 Millionen Käufern) sogar erstmals an der für Amazon traditionell so wichtigen E-Commerce-Kategorie Bücher (12,4 Millionen Käufern) vorbeigeschoben.

Musik-CDs, die ebenso wie Bücher zum Hauptsortiment von Amazon gehören, liegen mit 8,8 Millionen Nachfragern auf Rang drei.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , ,

Antwort schreiben