Magna statt Fiat: Berlin will Fiat bei Opel-Einstieg ausbooten

27. April 2009 | by TechFieber.de

Laut „Financial Times Deutschland“ soll die deutsche Politik bei der Suche nach einem Investor für Opel einen Einstieg des Autozulieferers Magna favorisieren – zumindest Teile der SPD und Teile der CDU.

Nach „FTD“-Informationen hat sich nun SPD-Kanzlerkandidat Frank-Walter Steinmeier in die Gespräche eingeschaltet.

[Link][via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben