Gar nicht mehr so schick: Samsung i7500 Android-Handy

27. April 2009 | by TechFieber.de

android-samsung-i7500-hands-on by you.Die Kollegen von Mobile-Review haben das erst  heute morgen offiziell präsentierte neue Samsung i7500 schon in Händen halten können – und, wie die Bilder beweisen, schon ordentlich mit unansehlichen Fingerabrücken versaut.

Das werden PR-Menschen und Marketing-Strategen in der Samsung-Zentrale in Seoul sicher gar nicht gerne sehen. Kursierten bislang doch nur blitzblanke und perfekt ausgeleuchtete Pressebilder des neuen Android-Handys durch den Cyberspace …

Wie heute früh berichtet, wird das neue Samsung i7500 das erste exklusive O2-Handy mit dem Google-Betriebssystem Android sein – und damit nach dem G1 von HTC/T-Mobile und dem HTC Magic von Vodafone das dritte Android-Handy für Deutschland überhaupt sein.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comment (1)

Antwort schreiben