[Studie] Null Bock auf Twitter: Teens ignorieren Twitter

22. April 2009 | by TechFieber.de

tontaube-twitter_winnenden-amoklauf by you.Deutsche Jugendliche ignorieren scheinbar den florierenden MikroNews-Dienst Twitter völlig. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommt zumindest eine Online-Studie des Jugendreise-Veranstalters RUF Jugendreisen mit über 3.400 jugendlichen Teilnehmern zwischen 11 und 21. Scheinbar kennen über 90 Prozent der Jugendlichen in Deutschland Microblogging-Dienst Twitter.com überhaupt nicht.

Das ist angesichts der hohen Tech-Affinität heutiger Teenager äußerst überraschend. Und erinnern wir uns beispielsweise an den Amoklauf von Winnenden, der ja zum bislang größten Twitter-Spektakel in Deutschland avancierte. Losgetreten von einer Schülerin, die unter dem Alias „tontaube“ (siehe oben) als erste über das Attentat im Netz zwitscherte.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. […] MikroNews-Dienst Twitter anscheinend ziemlich links liegen. Zu diesem Ergebnis war zumindest eine Online-Studie des Jugendreise-Veranstalters RUF Jugendreisen mit über 3.400 jugendlichen Teilnehmern zwischen 11 und 21 gekommen. Demnach solle über 90 […]

Antwort schreiben