Bot-Ehre: Terminator, Roomba und Spirit in Robot Hall of Fame aufgenommen

22. April 2009 | by Alex Reiger

Terminator by you.Glückwunsch an den Robo-Staubsauger „Roomba“, den Nasa-Mars-Rover „Spirit“, den originalen „Terminator“ alias Arnold Schwarzenegger, den medizinischen Operations-Roboter von Da Vinci sowie Huey, Dewey und Louie, die Droiden aus der 60er Jahre Kult-US-TV-Serie „Silent Running“ mit Bruce Dern in der Hauptrolle.

Wofür nur? Well, well, well, allen vier Robotern gebührte die Ehre, in die offizielle Robot Hall of Fame der prestigeträchtigen und im Robotik-Bereich ganz besonders versierten Carnegie Mellon Universität aufgenommen worden zu sein.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben