[Studie] Jeder zehnte US-Teenager süchtig nach Computer-Spielen

21. April 2009 | by Alex Reiger

crysis_onLive_game by you.Studie zu Videospielsucht: Gemäß Wissenschaftlern der Iowa State University und dem National Institute on Media and the Family soll fast jeder zehnte jugendliche Computerspieler süchtig nach Computer-Games sein.

Die Forscher hatten dafür das Spieleverhalten von knapp 1200 amerikanischen Jugendlichen untersucht. 88 Prozent aller amerikanischen Kinder und Jugendlichen spielen demnach Videospiele – 8,5 Prozent davon 24 Stunden pro Woche und damit doppelt soviel wie Gelegenheitspieler, so die Studie.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben