Saudi-Arabien: Scheidung per SMS

15. April 2009 | by Silvia Kling

Text Message by you.

Es soll die erste Scheidung in Saudi-Arabien sein, die per SMS vollzogen wurde. Einem Reuters-Bericht zufolge hat ein saudi-arabischer Ehemann seiner Gemahlin vom  Irak aus in einer Textnachricht mitgeteilt, dass er sich von ihr als geschieden betrachte. Der Saudi soll sich im Irak auf Dschihad-Mission befunden haben.

Der SMS an die Ehefrau folgten noch Anrufe an zwei Verwandte, die dann den Scheidungswunsch vor einem Gericht in Dschidda bestätigten. Deren Aussage genügte dem Gericht, um die Scheidung des Extremisten offiziell anzuerkennen.

Das Ehe- und Scheidungsrecht wird in dem islamischen Königreich nach den Regeln der Scharia ausgeübt. Ein Mann kann sich scheiden lassen, indem er dreimal in Folge „Ich verstoße dich“ sagt.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Antwort schreiben