Cyber Fusion 2009 in Malaysia: Größte LAN-Party der Welt

14. April 2009 | by Alex Reiger

the300Weltrekord für die Cyber Fusion 2009 in Malaysia: 300 junge Leute zwängten sich in einen überfüllten Raum und daddelten gemeinsam Computer-Spiele wie „Fortress 2″, “ Quake“ oder „Unreal Tournament“ –  damit war die größte LAN-Party der Welt abgehalten worden.

Zuletzt hielten den Weltrekord für die größte Netzwerk-Party der Welt die 203 Teilnehmer, die im Rahmen der Nvidia Nvision Konferenz 2008 in Kalifornien vernetzt spielten – und dafür standesgemäß auch einen Eintrag im „Guinness Buch der Rekorde“ erhalten hatten.

Zum Thema:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. b.LaMe! says:

    sry aber die news ist absoluter käse … der weltrekord der größten lan party veranstaltet die dreamhack mit über 5.000 teilnehmern, das sind ein paar wenige freaks mehr … der weltrekord auf der cyber fusion 2009 bezieht sich auf 40h dauerzocken unter einhalten der auflagen der guinness world record

  2. al says:

    300 leute spielen 40 das ist der weltrekord.

    denke selbst bei lans wie northcon und co wirste nie 300 leute finden die gleichzeitig 40h nonstop zocken…

Antwort schreiben