Kleiner Bruder: Apple iPhone-Mini-Klon CECT m1888

8. April 2009 | by Reah

Dual-SIM Mini iPhone Clone by you.Und täglich grüßt der iPhone-Klon. Der neueste Abklatsch des Kult-Smartphones von Apple ist keinesfalls weniger dreist als all die anderen Fälschungen, die mittlerweile in aller Welt (insbesondere der östlichen) kursieren. Erobert aber dennoch unsere Herzen, da ganz besonders niedlich und klein: Beim CECT m188 handelt es sich um ein (fast) waschechtes iPhone mini, das etwa die Außenmaße einer Kreditkarte hat.Gerade mal knapp 80 Euro kostet die MiniMe-Fälschung. Dafür bekommt man ein vollwertiges Handy mit 3 GB Speicherplatz (aufrüstbar auf 8 GB). Zudem verfügt der Klon über einen Dual-SIM-Karten-Slot, 2,6 Zoll Touchscreen-Bildschirm, 0,3-Magapixel-Kamera, Radio-Tuner, Bluetooth und eine zugegebenermaßen praktische und schicke Ledertasche.

Pikant: Auch wenn die die iPhone-Miniatur-Kloner auf dem Gehäuse auf Apple-Logos verzichten, lädt beim Booten der Telefon-Software ein Original-Apple-Emblem.

Die Apfel-Manager in Cupertino werden das gar nicht gerne sehen.

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. Webnews.de says:

    Apple MiniMe: iPhone Mini Klon CECT m1888…

    Der neueste Abklatsch des Kult-Smartphones von Apple ist besonders niedlich und klein: Beim CECT m18…

  2. Mike Zuse says:

    Hi,

    habe hier auf dem Shop das Clone vom iPhone 4 gsehn. Wer sich interessiert:

    http://www.cect-store.com/18-sciphone-i68-4g.html

Antwort schreiben