Übermorgen erwacht Conficker

30. März 2009 | by Fritz Effenberger

Etwa 12 Millionen Windows-Computer vermutet man unter der Kontrolle des Conficker-Wurms (a.k.a. W32.Downadup). Am ersten April, also am nächsten Mittwoch, wird dieses Botnet irgendetwas tun. Was, das wissen wir noch nicht.

Wir wissen nicht einmal, ob es sich lohnt, Konserven einzupacken und rechtzeitig in die Berge zu fahren. Vielleicht ist ja Skynet gar nicht so übel, wie man immer sagt?

Vielleicht tut das Zombienetzwerk auch etwas völlig unerwartetes, etwa sich ins Seti-Netz einklinken und auf der Stelle Brüder und Schwestern im All finden, die Server von RIAA und MPAAA per DDoS für immer aus dem Web bomben, zur Strafe die Festplatten der befallenen PCs formatieren, sich ins TOR-Netzwerk integrieren, sich selbst auf Ebay verkaufen, ein neues P2P-Netz errichten….

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , ,

Antwort schreiben