Öko-Chic: Cardcases für Apple-Notebooks sind nicht von Pappe

25. März 2009 | by Silvia Kling

Giles Miller’s amazing cardboard laptop case design by you.

Oder doch. Genau das. Denn Giles Miller setzt auf Recycling. Auch für seine Laptoptaschen. Und die sind aus recyceltem Pappkarton und sehen erfrischend anders aus als das Gros der Notebook-Schutzhüllen in stumpfem Schwarz.

Die pappigen Cardcases des britischen Designers sind für Apple-Notebooks entworfen, 13, 15 und 17 Zoll. Auf Anfrage können die Öko-Taschen personalisiert werden, mit Initialen, Apple-Logo oder was auch immer man auf seiner Laptoptasche so herumtragen möchte.

Wie bei vielen Designerstücken kann man die Frage nach Form und Funktion stellen. Was ist bei einem Regenschauer? Wo haben Computermaus und Kabel Platz?

Zu haben für £180 (~ 195 Euro).

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben