[Ligafieber]

20. März 2009 | by TechFieber.de

Platzverweis: Das Online-Fußballportal hartplatzhelden.de darf keine Videos mehr von Wettbewerbsspielen aus Württemberg zeigen, entscheidet das Oberlandesgericht Stuttgart. Geklagt hatte die DFB-Tochter WFV.
meedia.de, hartplatzhelden.de

+++
5,5 Millionen feiern HSV-Sieg in Istanbul

Die Fankurve für den Hamburger SV stand diesmal in den deutschen Wohnzimmern und sicher nicht im Hexenkessel des Ali-Sami-Yen-Stadions: 5,49 Mio Gesamtzuschauer (Reichweitensieg!) verhalfen dem HSV zum 3:2-Sieg und dem ZDF zu tollen Fußball-Quoten: 1,50 Mio jüngere Kicker-Fans hievten die Partie „Galatasaray Istanbul – Hamburger SV“ auf einen sportlichen Marktanteil von 11,9%. Wen man damit überhaupt nicht beeindrucken konnte, waren natürlich auch in dieser Woche die Fans von „Germany’s Next Topmodel – by Heidi Klum“: Die ProSieben-Show holte sich vor exakt den 2,82 Mio Werberelevanten, die auch schon in der Vorwoche an ihren Luxusnägeln kauten, und mit einem starken Marktanteil von 22,7% den Tagessieg in der Zielgruppe. Eigentlich Ehrensache, dass viele Fans im Anschluss noch die Nachbereitung bei „red! Stars, Lifestyle & More“ mitnahmen: Das Glamour-Magazin kam mit 1,30 Mio jüngeren Zuschauern auf einen Schnitt von 16,2%. Wie Sat.1 und Vox ins Stolpern gerieten und wie sich Ball und Brust auf die Tageswerte auswirkten, erfahren Sie hier! Mehr (kress11)

+++

90elf spielt auf dem iPhone
Das Bundesliga-Webradio 90elf wird mobil: Der Sender von Regiocast Digital ist ab sofort auch via iPhone zu hören. Damit will der Anbieter auch in puncto Vermarktung Gas geben. Mehr… wuv11

+++

Mehr bei TechFieber zum Thema:

Antwort schreiben