AMD-Manager: Industrie lügt bei Notebooklaufzeiten

19. März 2009 | by Fritz Effenberger

Die Hersteller lügen uns was vor, wenn sie Mobilnutzungszeiten, etwa von Notebooks, angeben. Das haben wir uns zwar schon alle gedacht, aber nun hat es einer ausgesprochen, der es wissen sollte, nämlich Nigel Dessau, Senior Vice President und Chief Marketing Officer bei AMD, in seinem Blog. Er sagt: “Die Sache ist die: Wir sind nicht wirklich ehrlich zu unseren Usern, wenn es um die Akkulaufzeiten der Mobilrechner geht. Sollten wir, als Industrie, das nicht in Ordnung bringen?”.

Und dass er neben dem sehr wenig Strom verbrauchenden MobileMark® 2007 in Zukunft auch einen Lauf mit 3DMark06 angeben will. Und wie lange der Klappomat dann durchhält.

Ja, Nigel, bringt es in Ordnung. Guter Ansatz.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: ,

Antwort schreiben