TaxiFlasher: Erstes sinnvolles iPhone-App

12. März 2009 | by Fritz Effenberger

Zusatzprogramme für das Apple iPhone gibt es genug; viele davon von zweifelhaftem Nutzwert. Das hier allerdings hat mich überzeugt (wenn auch nicht so sehr, dass ich mir deswegen ein Apfeltelefon zulegen würde): TaxiFlasher macht aus dem Sprechspielzeug eine blinkende Taxi-Ruf-Tafel. Netterweise kann man damit auch noch anderes blinken, so was wie HELLO, WTF!, OMFG, 1337  oder… irgendwelchen anderen Unsinn.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , ,

Kommentare (2)

  1. tja, lieber fritz, kann nur hoffen, du kommst auch bald auf den (iphone-)geschmack. ich wollte eigentlich auch keines haben – nun will ich es nie wieder hergeben ;)

  2. Webnews.de says:

    Endlich eine sinnvolle iPhone-App: Der TaxiFlasher…

    Viele Programme für das Apple iPhone haben einen zweifelhaftem Nutzwert. Endlich hat mich eines üb…

Antwort schreiben