Rein in den Karton: Büro komplett aus Pappe

11. März 2009 | by Silvia Kling

Cardboard Office by you.Nothing will aus nichts etwas machen. Die gleichnamige Amsterdamer Werbeagentur um Michael Jansen und Bas Korsten hat ihren Namen in ihren gerade eröffneten Büroräumen großflächig veranschaulicht.

Mit Pappe, nichts als Pappe. Wände, Tische, Regale, Treppen. Alles aus Karton. Entworfen von den Designern Joost van Bleiswijk und Alrik Koudenburg. Ohne Kleb und Schrauben konstruiert.

Die blanken Pappwände sollen nun als Künstlerleinwand dienen, auf denen Nothing-Kunden sich kreativ verewigen sollen.

Die Idee ist doch nicht von Pappe. Äh? Oder doch?!

[Link] [via]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , , , , , , ,

Antwort schreiben