Schicke Handy-Uhr: Hyundai MB-910 Mobilfunk-Armbanduhr

10. März 2009 | by Alex Reiger

Hyundai watch by techfever.Nach LG und Chinavision bringt nun auch Konkurrent Hyundai ein Mini-Handy im Armbanduhren–Format auf den Markt. Die Südkoreaner hatten schon vor einer Weile erste Modelle vorgestellt, diese haben es aber aufgrund von Problemem mit dem Interface nie zur Markreife geschafft. Nun kommt der zweite Versuch, namentlich Hyundai MB-910.

Hyundai’s neue Handy-Uhr verfügt über Tri-band GSM/GPRS sowie Bluetooth; der Akku soll drei Stunden Sprechzeit erlauben. Videotelefonate sind nicht möglich, aber immerhin kann der die Highech-Armbanduhr SMS und MMS verarbeiten und Videos abspielen.

Nicht schlecht für so einen Winzling, der auch ausgesprochen attraktiv aussieht. Zumindest deutlich besser als die globig wirkenden „Watch-Phones“ die wir bis dato gesehen haben.

Bislang ist die Hyundai MB-910 Handy-Uhr nur in Großbritannien erhältlich; Preis circa 250 Euro.

Verwandte Artikel:

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , , , , ,

Comment (1)

  1. Webnews.de says:

    Schicke Handy-Uhr: Hyundai MB-910 Mobilfunk-Armbanduhr…

    Hyundai hat nachgelegt und ein neues Watch-Phone auf den Markt gebracht: Die Hyundai MB-910 Handy-Uh…

Antwort schreiben