[GeekChic] Reise-Hoodie: Kaputzenshirt mit aufblasbarer Kaputze gegen Nackenstarre

7. März 2009 | by Reah

Wer kennt das nicht: Man schläft im Flugzeug, im Zug oder bei langen Autofahrten auf der Rückbank ein und erwacht Stunden später mit bösen Nackenschmerzen. Abhilfe schafft nun dieses Kaputzenshirt mit integriertem Nackenkissen zum Aufblasen von Designerin Rahel Ritchie. Sieht auch gar nicht mal so über aus das Sweatshirt – mal abgeshen vom Mundstück, über die die Kaputze mit Luft befüllt wird.

Der Snowboard-Hersteller Gadget Labs hat vor einer Weile übrigens ähnliche Geek-Sweater präsentiert.

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , , , ,

Antwort schreiben