Der neue iMac und sein Innenleben

5. März 2009 | by Fritz Effenberger

Apple brachte in einem (sehr kleinen) Überraschungscoup neue Modelle für MacMini und iMac raus. Die Unterschiede sind marginal, es gibt ein klein wenig mehr fürs Geld. Da sich vor allem die Flachbildschirm-iMacs so schlecht öffnen lassen (man muss mit Saugnäpfen die Frontscheibe abziehen) haben die Jungs von iFixix aus rein wissenschaftlicher Neugier einen einen brandneuen 20-Zöller (also den kleinen) zerlegt, und alle Schritte in Bild umd Wort dokumentiert.

Manche Pics sehen wirklich aus wie “neulich in der Autowerkstatt”. Könnte für Bastler oder Leute mit abgelaufener Garantie (auf ihrem iMac) interessant sein.

[Link]

Mehr bei TechFieber zum Thema: , , , ,

Antwort schreiben